Nicht akkreditierte Messgrößen

  • DAkkS-Scheine können auch nicht akkreditierte Messgrößen enthalten!
  • Geregelt werden nicht akkreditierte Messgrößen nach DAkkS-Dokument 71 SD 0 025 durch die Deutsche Akkreditierungsstelle: Darstellung von Kalibrierergebnissen und die Verwendung der DAkkS-Kalibriermarke.

DAkkS-Kalibrierscheine, welche neben den akkreditierten Messgrößen auch noch weitere (nicht akkreditierte) Größen enthalten, sind weder eine Seltenheit noch eine Schwäche der DAkkS-Akkreditierung, des Labors oder des Kalibrierscheins. Eine Vollakkreditierung ist für die meisten Unternehmen sehr aufwendig, teuer und wird in der Praxis nicht für alle Messgrößen eines Produktes benötigt.

Für unsere Kunden ist es jedoch von sehr großem Vorteil, weitere (nicht akkreditierte) bzw. alle Messgrößen ebenfalls durch unser nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 voll akkreditiertes Kalibrierlabor (D-K-20313-01-00) dokumentieren zu lassen, da auch bei diesen Größen unser hoher Standard und die Qualitätsfaktoren greifen. Für unsere Kunden ist dies also ein enormer Pluspunkt hinsichtlich Messsicherheiten, Rückführbarkeit und Qualität der Kalibrierung, was nicht zuletzt Einfluss auf die Lebensdauer und Rechtssicherheit des Kundenprüfmittels hat.

 

Akkreditierte Messgrößen per Zertifikat:

- Gleichstrom- und Niederfrequenzmessgrößen:

Gleichspannung, Gleichstromstärke, Wechselspannung, Wechselstromstärke, Gleichstromwiderstand, Elektrische Leistung, Kapazität

- Zeit und Frequenz:

Frequenz

- Temperaturmessgrößen:

Widerstandsthermometer, Thermopaare, Thermoelemente, Temperaturanzeigegeräte und -simulatoren, Direktanzeigende Thermometer, Temperatur-Transmitter, Datenlogger

 

Weitere (nicht akkreditierte) Messgrößen, die wir mit unserem DAkkS-Standard dokumentieren:

- Druck (bis 10 bar) - Elektrische Arbeit (Joules)

- Hochfrequenz für Elektrochirurgie (bis 10 MHz) Gewicht (mg / g)

- Gewicht (mg / g)

- Durchfluss (ml/h)

- Temperatur medizinisch (YSI400/YSI700)

- Zeit (ms / BPM)

 

Auf der Website der DAkkS finden Sie weitere Informationen zum Thema: